Special Session DSR bei PRO-VE’17

Was: Special Session (C) on Design Science Research in the field of Collaborative Networks
Wann:
18. - 20.09.2017
Wo: Vicenza, Italy


Design Science Research (DSR) is a well-established research paradigm that intends to create useful artifacts while developing scientific knowledge about the design process, balancing relevance and rigor in applied research.Under the DSR paradigm a researcher (designer) answers questions relevant to individual/ organizational/ societal problems through the creation of innovative artifacts, simultaneously contributing to the scientific body. You can also find the call as PDF here.


Session Organizers:


Important Dates:

  • 12.03.2017 short abstract submission (1 pager)
  • 02.04.2017 full papers submission (up to 12 pages)
  • 18.05.2017 acceptance notice
  • 28.05.2017 camera ready submissions

IEEE/WIC/ACM International Conference on Web Intelligence 2017 (WI'17)

Was: International Conference on Web Intelligence 2017
Wann: 23.-27.08.2017
Wo: Leipzig


The topics of Web Intelligence (WI) have received increasing interest in the past years. They comprise many fields, such as collective intelligence, data science, human-centric computing, knowledge management, and network science. WI‘17 aims to cover leading research that both deepens the understanding of computational, logical, cognitive, physical as well as business and social foundations of the future Web, and enables the development and application of intelligent technologies.

The research track of WI’17 invites original high-quality papers. WI’17 is methodologically open, i.e. conceptual, empirical as well as theoretical and technical papers are welcome.


important dates / wichtige Termine:

  • Workshop and Special session proposal submission: 01.02.2017
  • Notification of Workshop/Special session acceptance: 15.02.2017
  • Submission of full papers: extended to 02.04.2017
  • Submission of Workshop/Special session papers: 16.04.2017
  • Notification of paper acceptance: 01.05.2017
  • Notification of Workshop/Special session paper acceptance: 15.05.2017
  • Tutorial proposal submission: 01.05.2017
  • Notification of Tutorial acceptance: 15.05.2017
  • Main conference: 23.-26.08.2017

Bildungsräume 2017, DeLFI & GMW

Was: Doppelkonferenz DeLFI & GMW 2017
Wann: 05.-08. September 2017
Wo: TU Chemnitz


Die DeLFI 2017 fokussiert die Potenziale, Grenzen und Möglichkeiten von e-Learning in formalen, informellen und non-formalen Bildungsräumen. In innovativen, unveröffentlichten Forschungsbeiträgen können sowohl Technologien, Werkzeuge und Infrastrukturen in Theorie und Praxis dargestellt werden, als auch technische, soziale und organisatorische Rahmenbedingungen.


Die wissenschaftlich fundierte Gestaltung sowie kritisch-reflektive Begleitung des Einsatzes und der Nutzung digitaler Medien und Bildungstechnologien in den Anwendungsfeldern von Hochschulen ist eine zentrale Aufgabe für die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V.. Jährlicher Höhepunkt der GMW-Aktivitäten ist die europäische Fachtagung, die alternierend an einem Veranstaltungsort in Deutschland, Österreich oder der Schweiz stattfindet.


Wichtige Termine:

 

  • Vorschläge für DeLFI-Workshops (Pre-Conferences): 17.02.2017
  • Vorschläge für GMW-Workshops (Pre-Conferences): 03.03.2017
  • Einreichungen für DeLFI-Beiträge, Demos und Posters: 10.03.2017
  • Einreichungen für GMW-Beiträge, Demos und Posters: 24.03.2017
  • Einreichung der finalen GMW-Beiträge, Demos und Posters: 26.05.2017
  • Einreichung der finalen DeLFI-Beiträge, Demos und Posters: 16.06.2017

 

 

2nd Call for Research & Innovation Papers SEMANTiCS 2017

Was: SEMANTIiCS 2017
Wann: 11.-14. September 2017
Wo: Amsterdam, Niederlande


The Research & Innovation track at SEMANTiCS welcomes the submission of papers on novel scientific research and/or innovations relevant to the topics of the conference. Submissions must be original and must not have been submitted for publication elsewhere. Papers should follow the ACM ICPS guidelines for formatting (http://www.acm.org/sigs/publications/proceedings-templates) and must not exceed 8 pages in lenght for full papers and 4 pages for short papers, including references and optional appendices.Research & Innovation Papers are published within ACM ICP Series. 


Wichtige Termine: (Research & Innovation)

  • Abstract Submission Deadline: 17.05.2017 (11:59 pm,Hawaii time)
  • Paper Submission Deadline: 24.05.2017 (11:59 pm,Hawaii time)
  • Notification of Acceptance: 03.07.2017 (11:59 pm,Hawaii time)
  • Camera-Ready Paper: 14.08.2017 (11:59 pm,Hawaii time)

(Hinweis: Die Hawaiianische Standardzeit HST liegt 11 Stunden vor der hiesigen Zeitzone MEZ. Wir empfehlen für die Deadlines eher den Vortag zum angegebenen Datum im Auge zu behalten. Dieser Hinweis erfolgt ohne Gewähr)

 

SKILL 2017

Was: SKILL 2017
Wann: 28.+29.09.2017
Wo: TU Chemnitz

Die SKILL 2017 richtet sich an alle Studentinnen und Studenten der Informatik sowie angrenzender Disziplinen mit dem Schwerpunkt Informatik. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen studentische Arbeiten und Projekte. Angenommene Beiträge für diese Konferenz werden im Tagungsband der INFORMATIK 2017 publiziert. Für herausragende Beiträge werden Preise ausgelobt. Es stehen finanzielle Mittel für Reisekosten zur Konferenz für Autor_innen von angenommenen Beiträgen zur Verfügung. Hinweise zu den Voraussetzungen für eine Einreichung und zum Format des Beitrags für Autor_innen sind unbedingt zu beachten.

Den Beitragsaufruf zur Studierendenkonferenz finden Sie als PDF unter http://skill.informatik.uni-leipzig.de/blog/wp-content/uploads/2017/02/SKILL2017-CfP.pdf.

 Wichtige Termine:

  • Einreichung von Beiträgen: 30.04.2017
  • Mitteilung über Annahme der Arbeiten: 15.05.2015
  • Einreichung der druckfertigen Version: 30.06.2017
  • Präsentation des Beitrages auf der SKILL 2017 in Chemnitz: 28./29.09.2017

Aktuelle Informationen zur Konferenz finden Sie auf der Webseite der SKILL 2017 unter http://skill.informatik.uni-leipzig.de

Informatik 2017, Call for Papers und Tutorials

Die INFORMATIK-Konferenzen leben von Ihrer Beteiligung! Workshops und Tutorien bilden auch 2017 wieder die Grundlage für regen Austausch von Wissenschaftlern, Wirtschafts- und Praxisvertretern und der Politik.

Workshops

In den Workshops werden ausgewählte Themen der Informatik im interdisziplinären Gedankenaustausch diskutiert. Die Workshop-Beiträge werden in einem Tagungsband in der GI-Reihe „Lecture Notes in Informatics“ als Open Access publiziert. Sie können nun zu den Workshops eigene Beiträge einreichen. Beachten Sie dabei bitte:

Tutorien

Tutorien bieten einen praxisnahen Einstieg in ein aktuelles Thema aus Wissenschaft oder Wirtschaft. Sie sind herzlich eingeladen, Vorschläge zu halb- oder ganztägigen Tutorials einzureichen. Zur Einreichung füllen Sie bitte folgenden Fragebogen aus:

» Fragebogen zur Einreichung von Tutorien