CryptoParty - Keiner soll es erraten

Was: CryptoParty - Keiner soll es erraten – Symmetrische Verschlüsselung, Datei- und Festplattenverschlüsselung
Wann: 11.07.2018 19:00 Uhr
Wo: Haus- und WagenRat, Georg-Schwarz-Straße 19, 04177 Leipzig


(Text des Veranstalters, Begriffe wie "wir" beziehen sich nicht auf die RG)

Über Möglichkeiten und Grenzen, den konkreten Einsatz von Festplatten- und Dateiverschlüsselung sowie Backup-Software aber auch über Fallstricke, die es zu vermeiden gilt, wollen wir auf unserer kommenden CryptoParty informieren. Wir laden dazu herzlich am Mittwoch, den 11. Juli um 19 Uhr im Ladenlokal des Haus- und WagenRat e. V. ein. Für den praktischen Teil ist es empfehlenswert, seinen eigenen Laptop mitzubringen.

13. Interdisziplinäres Gespräch: Nachhaltigkeit und künstliche Intelligenz

Was: 13. Interdisziplinäres Gespräch: Nachhaltigkeit und künstliche Intelligenz
Wann: 13.07.2018 10:00 Uhr
Wo: Research Academy Leipzig, Wächterstraße 30, 04107 Leipzig


(gekürzter Auszug aus dem Ankündigungstext des Veranstalters, Begriffe wie "wir" beziehen sich nicht auf die RG)

Für unser Interdisziplinäres Gespräch haben wir einige Impulsbeiträge vorbereitet, um der Diskussion einen Rahmen zu geben. Der Schwerpunkt liegt aber wie immer auf dem interdisziplinären akademischen Gespräch und Austausch, für das genügend Raum vorhanden sein wird.

Um Anmeldung per Email an graebe[at]informatik.uni-leipzig.de wird gebeten, um die Teilnehmerzahl abzuschätzen.

2. Digital Academic Summit 2018

Was: 2. Digital Academics Summit
Wann: 13.+14.09.2018
Wo: Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL), Gustav-Freytag-Str. 43-45, 04277 Leipzig


 

(Veranstaltertext, "wir" oder Ähnliches bezieht sich nicht auf die RG)

Die digitale Wissenschaftscommunity trifft sich beim 2. Digital Academics Summit 2018 am 13. und 14. September in Leipzig, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen. Seien Sie gespannt auf unser neues Veranstaltungsprogramm, das wir demnächst hier veröffentlichen werden. Wiederkommen lohnt sich!

Das Digital Academics Summit ist eine gemeinsame Veranstaltung des Instituts für Bildungs- und Wissenschaftsmanagement Leipzig, der T-Systems International und der Hochschule für Telekommunikation Leipzig. Es richtet sich an Vordenker, Akteure und Interessenten aus Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Politik und Wirtschaft.

20. int. conference on speech and computer SPECOM18

Was: 20th international conference on speech and computer SPECOM18
Wann: 18.-22.09.2018
Wo: Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL), Gustav-Freytag-Str. 43-45, 04277 Leipzig


(Text des Veranstalters)

The International Conference on Speech and Computer, SPECOM, is a regular event organized since 1996 and attracts researchers in the area of computer speech processing, multimodal interfaces and applied systems for telecommunication, robotics, intelligent and cyberphysical environments.

The conference is organized by

  • Leipzig University of Telecommunications, (HfTL, Leipzig, Germany)

in cooperation with

  • St. Petersburg Institute for Informatics and Automation of the Russian Academy of Science (SPIIRAS, St. Petersburg, Russia)
  • Moscow State Linguistic University (MSLU, Moscow, Russia)

Informatik 2018 - Das Informatik Festival

Was: Informatik 2018 das Informatik Festival
Wann: 26.+27.09.2018
Wo: t.b.a. Berlin


Das Format der jährlichen GI-Jahrestagung, wird von der GI konzeptuell neu überarbeitet.

(Un-)Konferenz Developer Open Space Leipzig

Was: Developer Open Space Leipzig
Wann: 12.-14.10.2018
Wo: Commundo Tagungshotel, Zschochersche Straße 69, 04229 Leipzig


(Text des Veranstalters, Begriffe wie "wir" beziehen sich nicht auf die RG)

Die (Un-)Konferenz Developer Open Space besitzt keine Rollenaufteilung in „Sprecher und Zuhörer“. Stattdessen steht der Erfahrungsaustausch sowie der Ausbau des eigenen Netzwerkes bei einem Kaffee im Vordergrund. Die Agenda bestimmen die Teilnehmer selbstständig vor Ort, anstatt einem Konferenzbetreiber inhaltlich zu folgen.

Dieses Konzept findet großen Zuspruch, was sich auch daran zeigt, dass der Developer Open Space Besucher aus ganz Europa hat und in der Fachliteratur und der Wikipedia mehrfach erwähnt wurde.

Technische Themen, die von der Community vor Ort diskutiert werden, reichen von A–Z,also von Android bis Windows. Aber auch Themen wie Sprechtraining, Graphic Recording oder Persönlichkeitstypologie findest du bei uns.

Jeder ist bei uns per du. Der Developer Open Space ist offen und jeder ist gleichberechtigt. Deine Auszeichnungen und deine Titel zählen nicht, es sei denn, du wirst danach gefragt. Magst du das nicht, melde dich nicht zum Developer Open Space an; so sind immer die richtigen Leute vor Ort.


http://rg-leipzig.gi.de/veranstaltungen.html