imageBugfix.png
Regionalgruppe
Leipzig
Workshop

Interdisziplinäres Gespräch: Technik und Sprache. Perspektiven von "Digital Humanities"

Website der Veranstaltung

Datum und Uhrzeit

02.10.2018, 15:58 - 15:58 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

Paulinum
Augustusplatz 10, Raum P-502
04109 Leipzig, Deutschland

Beschreibung

Das MINT-Netzwerk Leipzig lädt zum nächsten Interdisziplinären Gespräch: Technik und Sprache. Perspektiven von "Digital Humanities" am 29. Januar 2016, 10-15 Uhr im Paulinum, Augustusplatz 10, Raum P-502, zu dem der renommierten Technik- und Wissenschaftsphilosophen Prof. Klaus Mainzer (TU München) gewonnen werden konnte, der mit seinem Buch "Die Berechnung der Welt. Von der Weltformel zu Big Data" eine viel beachtete Bestandsaufnahme vorgelegt hat und der mit einem Impulsbeitrag unser Gespräch fundieren wird.

Für eine genauere Ankündigung sei auf http://mint-leipzig.de/2016-01-29/Ankuendigung.pdf verwiesen.

Um die Teilnehmerzahl abschätzen zu können, wird um Anmeldung per Email an graebe(at)informatik.uni-leipzig.de gebeten.

Organisator